DOGS Logo Europas grösstes Hundemagazin

Drolliger Draufgänger Jack Russell Terrier

Das quirlige Energiebündel ist immer auf Zack. Angst kennt der Jack Russell Terrier nicht: Trotz seiner überschaubaren Größe hat er den Mut eines Löwen.

Jack Russell Terrier – Drolliger Draufgänger
Jack Russell Terrier © Nicole Schick Tierfotografie
Größe
Schulterhöhe bis 30 cm
Gewicht 5 bis 6 kg
FCI-Klassifikation Gruppe 3: Terrier, Sektion 2: Niederläufige Terrier, Standard Nr. 345
Verwendung Arbeitshund, Jagdhund und Begleithund
Alter 10 bis 14 Jahre

Als der Pfarrer John „Jack“ Russell im 19. Jahrhundert begann, kleine und spritzige Fox Terrier zu züchten, waren diese nicht nur bei den Fuchsjägern, sondern auch bei den Reitern beliebt, da sie erfolgreich den Nagetieren nachstellten und so den Stall sauber hielten. Fortan nannte man die flinken Draufgänger einfach Jack Russell Terrier. Nach der Einführung des Rotfuchses hatten auch die Australier reichlich Arbeit für so einen schneidigen Jagdhund. Da die australischen Füchse in besetzten Kaninchenbauten wohnen, wurde der eingeführte Terrier auf eine maximale Größe von 30 Zentimetern weitergezüchtet. Dieser kleine Größenunterschied führte im Laufe der Zeit zu Auseinandersetzungen zwischen den britischen und den australischen Züchtern, deren Züchtung 1992 offiziell als Jack Russell Terrier von der FCI (Fédération Cynologique Internationale) anerkannt wurde. Der etwas größere Bruder von der britischen Insel wurde kurzerhand in Parson Russell Terrier umbenannt.

Voraussetzungen für die Haltung

Die aktiven und wissbegierigen Jack Russell Terrier brauchen viel Auslauf und Beschäftigung. Ihr stürmisches Temperament erfordert eine konsequente Erziehung von klein auf.

Anfälligkeiten

Junge Jack Russell Terrier können an seltenen Erbkrankheiten wie Ataxie und Myelopathie erkranken, was zu Bewegungsstörungen und Taubheit führen kann.

Zum Seitenanfang
Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. X