DOGS Logo Europas grösstes Hundemagazin

Riese mit Runzelstirn Bordeaux-Dogge

Die faltige Stirn und der muskulöse Körper sind die Markenzeichen der Bordeaux-Dogge. Seit dem Film „Scott & Huutsch“ sind die stämmigen Franzosen weltweit bekannt.

Bordeauxdogge
Bordeauxdogge © Nicole Schick Tierfotografie
Größe
Rüden: Schulterhöhe bis 68 cm
Gewicht 45 bis 65 kg
FCI-Klassifikation Gruppe 2: Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde, Sektion 2: Molossoide, Standard Nr. 116
Verwendung Haushund, Hofhund, Wachhund und Schutzhund
Alter 7 bis 10 Jahre

Seit die Römer mit molossoiden Hunden in die Schlacht zogen, waren doggenartige Hunde als Jäger und Kampfgefährten gefragt. Wie die Bordeaux-Dogge letztlich entstanden ist, lässt sich nicht mehr nachvollziehen. Aller Wahrscheinlichkeit nach kam es zu einer Verkreuzung britischer, spanischer und französischer Doggen-Arten. Der Ursprung der Bordeaux-Dogge liegt im Süden Frankreichs, wo der Hüne neben der Jagd auch bei Tierkämpfen eingesetzt wurde. Die ruhige und ausgeglichene Bordeaux-Dogge hat sich durch zahlreiche Film- und Fernsehauftritte zu einem wahren Publikumsliebling gemausert.

Voraussetzungen für die Haltung

Die Bordeaux-Dogge braucht schon ihrer Größe wegen ausreichend Bewegungsfreiheit, obwohl sie nicht ausgesprochen lauffreudig ist. Trotz der hohen Reizschwelle in Ausnahmesituationen braucht die Bordeuax-Dogge eine konsequente Erziehung, da ihre Kraft nur schwer zu bändigen ist. In der eigenen Familie ist der einfühlsame Hund anpassungsfähig und liebevoll.

Anfälligkeiten

Bei der Bordeaux-Dogge kann es zu Skelettschäden aufgrund schnellen Wachstums kommen. Daher bedürfen heranwachsende Hunde einer aufmerksamen Pflege. Aufgrund der Größe kommt es bei der Bordeaux-Dogge gehäuft zu Fällen von Ellbogen- und Hüftgelenksdysplasie. Gelegentlich treten Atembeschwerden auf, die auf die verkürzte Nase zurückzuführen sind.

Zum Seitenanfang
Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. X